1. Startseite
  2. Börsen Wiki
  3. Fremdwährungskonten

Fremdwährungskonten

in Fremdwährungskonto lautet auf eine andere Währung als die jeweilige Heimatwährung. In Deutschland sind zum Beispiel Fremdwährungskonten in US-Dollar oder Schweizer Franken bei Anlegern sehr beliebt.

Ein Fremdwährungskonto wird entweder zur Spekulation in fremde Währungen oder zur Verrechnung ausländischer Kapitalmarkttransaktionen (wie z.B. Wertpapierkäufe an einer US-Börse oder Dividenzahlungen ausländischer Unternehmen) unterhalten.

VERZINSUNG VON FREMDWÄHRUNGSKONTEN

Analog zu deutschen Tagesgeldkonten können auch Fremdwährungskonten verzinst werden. Schliesslich wird der kontoführenden Bank Geld in ausländischen Devisen zur Verfügung gestellt. Hier gilt, je volatiler eine Währung ist, umso größer sind die zu erwartenden Zinsen. Hier geht es zu einem guten Fremdwährungskonten Vergleich. Dort werden die Kosten und Zinsen von Fremdwährungskonten verschiedener Broker gegenübergestellt.

Vorheriger Beitrag
Emittent
Nächster Beitrag
ISIN

Das kann dich auch interessieren

ISIN

WKN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü